News

Viel Sonnenschein und Vitamin D

Mittwoch, 27. Januar 2016

Bei fast 15 Grad genossen die Pferde ohne Decke die Sonne, ein bisschen Vitamin D und ganz viel Schlamm und Dreck :-). Fast alle Pferde machten beim Schönheitswettbewerb „Wer ist am dreckigsten?“ mit. Unseren zwei Ladies Remedial und Bambi war der Boden zu schlammig, sie wälzen sich nur, wenn es ganz trocken ist. Wer den „Schlamm-Wettbewerb“ gewonnen hat, hat die Jury noch nicht bekannt gegeben, sie ist zur Zeit mit dem Striegeln der Pferde beschäftigt :-)...

 

Alpha, unser Spielkind

Donnerstag, 21. Januar 2016

Währenddem einige Pferde gemütlich grasen, geniesst unser Alpha Mail, der wegen Stirnhöhlenvereiterung eine Woche in der Klinik verbringen musste, wieder seine Zeit auf der Weide. Jeder, der ihm in die „Quere“ kommt, wird von ihm zum Spielen animiert.

 

Petrus und 13 pferdebegeisterte Menschen

Montag, 11. Januar 2016

13 pferdebegeisterte Leute wurden gestern von Petrus geprüft, ob sie es mit der Pferdeliebe wirklich ernst meinen. Im strömenden Regen liessen es sich die Besucher nicht nehmen, die Vereinspferde näher kennen zu lernen. Einige gingen trotz starken Regenfällen mit den Pferden spazieren. Beim anschliessenden gemütlichen Beisammensein genossen wir Kaffee und Kuchen und die triefenden Kleider hatten Zeit zu trocknen.

 

Vorstellung unseres Vereins beim Kavallo

Samstag, 09. Januar 2016

Das Schweizer Pferdemagazin „Kavallo“ hat in der Januar-Ausgabe unseren Verein „Zweites Leben für Sportpferde“ vorgestellt.

Lesen Sie selbst: Artikel

 

Unser Verein bekommt Zuwachs mit einem „Schimmeli“

Sonntag, 03. Januar 2016

Seit dem 1. Januar 2016 haben wir ein neues Pferdemitglied in unseren Verein „Zweites-Leben-für-Sportpferde“ aufgenommen.

Die Schimmelstute „Remedial“ hat bei 39 Galopprennen 6 Siege und 15 Plätze erzielt. Dabei zeigte sie sich sehr beherzt und liebte es vom letzten Platz aus nach vorne zu sprinten.

Wir freuen uns, die Schimmel-Lady auf ihrem neuen Lebensweg begleiten zu dürfen. In der Herde liebt sie es, mit Rushi und Early Hengstspiele zu machen und die restlichen Stuten auf Trab zu halten.

 

Abspeckprogramm und „en guete Rutsch is 2016“

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Nach dem vielen Essen während der Weihnachtszeit (auch die Pferde haben „Pferde-Weihnachtsguetzli“ erhalten) war für Pferd und Führer ein langer Spaziergang angesagt. Währendem unser Hengst Royal und unsere zwei Oldies (Iti und Rhian) auf dem Platz bewegt wurden, machten Bebsi, Zaubi. Roma, Goni, Alphi, Bambi, Rushti, Early und Remedial (auch sie wird ab dem 1. Januar vom Verein aufgenommen) mit ihren Führern einen langen Spaziergang. Zuerst wurden die Pferde fleissig geputzt, was gar nicht so einfach war, da sie teilweise vor Dreck strotzten. Hufe auskratzen, Hufschuhe montieren und los ging’s.

An dieser Stelle wünschen wir allen einen guten Rutsch ins 2016 und herzlichen Dank an alle, die uns unterstützen.

 

Die Freude an der „Arbeit“

Freitag, 18. Dezember 2015

Wenn die Oldies mit Natalie ihr Spassprogramm haben, stehen die anderen Pferde jeweils Schlange. Wenn es bei uns ums „Arbeiten“ geht, möchte jeder mitmachen. „Bambi“ kann es jeweils kaum erwarten und durchbricht gerne sämtliche Abgrenzungen, um als erste dabei zu sein.
Dies bestätigt einmal mehr die Philosophie unseres Vereins „Zweites Leben für Sportpferde“, dass die Pferde auch nach Beendigung ihrer Sportkarriere die Nummer 1 bleiben wollen.

Die Pferde suchen noch Paten. Für täglich nur CHF 1.30 (CHF 40.- / Monat) können Sie Pate/Patin eines ehemaligen Sportpferdes werden. Sie erhalten nebst einer Patenschaftsurkunde mit Bild „Ihres“ Pferdes, regelmässige Informationen über Ihr Patenpferd. Es besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit, das Patenpferd zu treffen und mit ihm Zeit zu verbringen.

 

Weihnachtsmarkt in Griessen

Dienstag, 08. Dezember 2015

Beim Weihnachtsmarkt in Griessen hatten wir letzten Freitag einen Stand mit den von uns handgefertigten Artikeln. Viele fanden an unserem Stand noch ein passendes Weihnachtsgeschenk für ihre Lieben.

Falls Sie noch kein Weihnachtsgeschenk haben, können Sie gerne einen Blick in unseren Online-Shop werfen. Da ist bestimmt etwas passendes dabei.

 

Erster Advent

Sonntag, 29. November 2015

Wir wünschen allen 2- und 4 –Beinern einen frohen ersten Advent.

Suchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk? Werfen Sie einen Blick in unseren Online-Shop oder besuchen Sie uns am 4. Dezember in 79771 Griessen am Weihnachtsmarkt (15 Uhr bis 21 Uhr).

 

Was machen unsere zwei Oldies?

Sonntag, 15. November 2015

Unsere zwei Oldies Iti (28 Jahre) und Rhian (30 Jahre) haben ihren Beruf als ehemalige Rennpferde auch im hohen Alter nicht vergessen. Sie düsen zu zweit täglich über die grosse Weiden. Da müssen sie sich danach natürlich liegend wieder erholen und das tägliche Kraulen darf bei denen zwei auch nicht fehlen. Bei Rhian wurde letzte Woche ein Zahn gezogen, da sie Mühe hatte, das Heu zu fressen. Nun geht es ihr aber wieder besser und das Kraftfutter kombiniert mit Mash geniesst sie wieder in vollen Zügen.

 


Nächster Kurs

Online-Shop

Spenden

Newsletter

facebook