News

'Schau mir in die Augen Kleines'

Dienstag, 08. März 2016

Viel zu selten nehmen wir uns Zeit, unseren Tieren wirklich in die Augen zu sehen. In den Augen verbergen sich sehr viele Informationen und Botschaften, die wir in unserem Alltag viel zu wenig wahrnehmen. Wann habt ihr das letzte Mal euren Tieren „wirklich“ in die Augen geschaut?

Hier einige „Augen-Blicke“ unserer Schützlinge.

 

Weshalb tun wir das alles? Einfach 'nur für ein Pferd'

Montag, 15. Februar 2016

Wir möchten gerne mit euch den untenstehenden Text teilen:

„Einfach nur ein Pferd“

Von Zeit zu Zeit sagen mir die Leute „wach mal auf, es ist nur ein Pferd“ oder „das ist ziemlich viel Geld nur für ein Pferd“. Sie verstehen nicht, die in Kauf genommenen Strecken, die verbrachte Zeit, oder das „nur für ein Pferd“ ausgegebene Geld.

Einige meiner stolzesten Momente haben sich mit „einfach nur einem Pferd“ abgespielt. Viele Stunden sind vergangen und meine einzige Begleitung war „einfach nur ein Pferd“. Einige meiner traurigsten Momente sind durch „einfach nur ein Pferd“ verursacht worden, und in diesen Tagen der Dunkelheit gab mir der weiche Stups „einfach nur eines Pferdes“ Trost und Grund, den Tag zu überstehen.

Wenn auch Du denkst, dass es „einfach nur ein Pferd“ ist, dann wirst Du wahrscheinlich auch Sätze wie „einfach nur ein Freund“, „nur ein Sonnenaufgang“ oder „nur ein Versprechen“ verstehen.

„Einfach nur ein Pferd“ bringt die tiefste Essenz von Freundschaft, Vertrauen und purem, ungezügeltem Glück in mein Leben. „Einfach ein Pferd“ holt in mir das Mitgefühl und die Geduld hervor, die mich zu einem besseren Menschen machen. Wegen „einfach nur eines Pferdes“ werde ich früh aufstehen, weite Wege auf mich nehmen und mit Verlangen in die Zukunft blicken.

Deshalb: für Leute wie mich ist es nicht „einfach nur ein Pferd“, sondern die Verkörperung all der Hoffnungen und Träume der Zukunft, die stolzen Erinnerungen der Vergangenheit und das pure Glück der Gegenwart. „Einfach nur ein Pferd“ bringt meine guten Seiten hervor und lenkt meine Gedanken ab von mir selbst und den täglichen Sorgen.

Ich hoffe, dass du eines Tages verstehen kannst, dass es nicht „einfach nur ein Pferd“ ist, sondern das, was mich zu mir macht und mich davon abhält, „einfach nur eine Frau“ oder „einfach nur ein Mann“ zu sein. Darum, wenn Du das nächste Mal den Satz „einfach nur ein Pferd“ hörst, lächle einfach, denn sie verstehen „einfach nur“ nicht.

 

(Unbekannter Autor)

 

Schon wieder Weihnachten :-)

Mittwoch, 03. Februar 2016

Für unsere Pferde war der letzte Sonntag wie Weihnachten und Ostern zusammen, denn sie wurden reich beschenkt. Unsere Paten scheuten keine Kosten und brachten alles, was das Pferdeherz begehrt. Leckerli, Äpfel und für Gone gleich zwei Pferdedecken. Auch wir Zweibeiner kamen nicht zu kurz. Wir wurden mit Kuchen und sogar einem veganen Dessert kulinarisch verwöhnt :-).

 

Gone ist ganz stolz auf seine Decke

Spaziergang mit 7 Pferden

Weihnachtsüberraschung

Sonntag, 31. Januar 2016

Unsere Vereinspferde bedanken sich mit uns recht herzlich bei der Walter Haefner Stiftung für deren grosszügige Spende anlässlich unserer Gönner Adventsaktion. Lieben, lieben Dank.

 

Viel Sonnenschein und Vitamin D

Mittwoch, 27. Januar 2016

Bei fast 15 Grad genossen die Pferde ohne Decke die Sonne, ein bisschen Vitamin D und ganz viel Schlamm und Dreck :-). Fast alle Pferde machten beim Schönheitswettbewerb „Wer ist am dreckigsten?“ mit. Unseren zwei Ladies Remedial und Bambi war der Boden zu schlammig, sie wälzen sich nur, wenn es ganz trocken ist. Wer den „Schlamm-Wettbewerb“ gewonnen hat, hat die Jury noch nicht bekannt gegeben, sie ist zur Zeit mit dem Striegeln der Pferde beschäftigt :-)...

 

Alpha, unser Spielkind

Donnerstag, 21. Januar 2016

Währenddem einige Pferde gemütlich grasen, geniesst unser Alpha Mail, der wegen Stirnhöhlenvereiterung eine Woche in der Klinik verbringen musste, wieder seine Zeit auf der Weide. Jeder, der ihm in die „Quere“ kommt, wird von ihm zum Spielen animiert.

 

Petrus und 13 pferdebegeisterte Menschen

Montag, 11. Januar 2016

13 pferdebegeisterte Leute wurden gestern von Petrus geprüft, ob sie es mit der Pferdeliebe wirklich ernst meinen. Im strömenden Regen liessen es sich die Besucher nicht nehmen, die Vereinspferde näher kennen zu lernen. Einige gingen trotz starken Regenfällen mit den Pferden spazieren. Beim anschliessenden gemütlichen Beisammensein genossen wir Kaffee und Kuchen und die triefenden Kleider hatten Zeit zu trocknen.

 

Vorstellung unseres Vereins beim Kavallo

Samstag, 09. Januar 2016

Das Schweizer Pferdemagazin „Kavallo“ hat in der Januar-Ausgabe unseren Verein „Zweites Leben für Sportpferde“ vorgestellt.

Lesen Sie selbst: Artikel

 

Unser Verein bekommt Zuwachs mit einem „Schimmeli“

Sonntag, 03. Januar 2016

Seit dem 1. Januar 2016 haben wir ein neues Pferdemitglied in unseren Verein „Zweites-Leben-für-Sportpferde“ aufgenommen.

Die Schimmelstute „Remedial“ hat bei 39 Galopprennen 6 Siege und 15 Plätze erzielt. Dabei zeigte sie sich sehr beherzt und liebte es vom letzten Platz aus nach vorne zu sprinten.

Wir freuen uns, die Schimmel-Lady auf ihrem neuen Lebensweg begleiten zu dürfen. In der Herde liebt sie es, mit Rushi und Early Hengstspiele zu machen und die restlichen Stuten auf Trab zu halten.

 

Abspeckprogramm und „en guete Rutsch is 2016“

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Nach dem vielen Essen während der Weihnachtszeit (auch die Pferde haben „Pferde-Weihnachtsguetzli“ erhalten) war für Pferd und Führer ein langer Spaziergang angesagt. Währendem unser Hengst Royal und unsere zwei Oldies (Iti und Rhian) auf dem Platz bewegt wurden, machten Bebsi, Zaubi. Roma, Goni, Alphi, Bambi, Rushti, Early und Remedial (auch sie wird ab dem 1. Januar vom Verein aufgenommen) mit ihren Führern einen langen Spaziergang. Zuerst wurden die Pferde fleissig geputzt, was gar nicht so einfach war, da sie teilweise vor Dreck strotzten. Hufe auskratzen, Hufschuhe montieren und los ging’s.

An dieser Stelle wünschen wir allen einen guten Rutsch ins 2016 und herzlichen Dank an alle, die uns unterstützen.

 


Nächster Kurs

Online-Shop

Spenden

Newsletter

facebook